HOME
 


 
 
 
Projekte der Freiraumplanung


 
zurück
 
2002
Schulaußenanlagen Grundschule Engelbostel
Ort: Engelbostel, Langenhagen
Umgestaltung der Schulaußenanlagen der Grundschule Engelbostel
Auftraggeber: Stadt Langenhagen, Grünflächenamt
 

Beschreibung:
Als Pausenhof und Bewegungsfläche stand der Grundschule Engelbostel - neben einem kleinen Wäldchen - nur eine unstrukturierte Asphaltfläche zur Verfügung.

Der Asphalt wird in organischen Formen aufgeschnitten und dem gesamten Pausenhof eine Raumgliederung gegeben, durch Pflasterbänder, Pflanzen, Steinsetzungen und beschattete Sitzmöglichkeiten. In einer Asthäkselfläche wird eine Spiellandschaft aus umgedreht eingebauten Baumstämmen mit Schwing- und Kletterseilen angeordnet.